Home » Entwicklungsumgebung » Runtimes

Runtimes

Unter Runtimes können Sie Ihre Builds als Runtime bereitstellen, entweder als logiccloud Control Edge oder logiccloud Control Cloud.

Außerdem sehen Sie alle erstellten Runtimes mit dem Status aktiv oder inaktiv.

Neue Runtime erstellen

  1. Navigieren Sie in Ihrem Projekt zu Runtimes.
  2. klicken Sie auf das grüne + Symbol
  3. Wählen Sie den Build aus, aus dem Sie eine Runtime erstellen möchten.
  4. Geben Sie Name, Beschreibung und Koordinaten ein und wählen Sie Plattform, Konfiguration und Ressource aus.
  5. Sie können Tags vergeben, um Ihre Runtimes zu kategorisieren.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Verbingseinstellungen bearbeiten

Eigenschaften der Runtime

Build: Auswahl der Builds, die für die Runtime verwendet werden können

Name: Name der Runtime

Description: Beschreibung

Latitude: Längenkoordinaten, die Sie vergeben können, damit die Runtime auf der Übersichtskarte angezeigt wird.

Longitude: Breitenkoordinaten, die Sie vergeben können, damit die Runtime auf der Übersichtskarte angezeigt wird.

Platforms: Auswahl, für welche Zielplattform die Runtime erstellt werden soll.

Configuration name: Auswahl der Konfiguration, die für die Runtime verwendet werden soll.

Resource name: Auswahl der Ressource, die für die Runtime verwendet werden soll.

Tags: Tags, die frei vergeben werden können.

Deployment

Für das Deployment von logiccloud Control stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

logiccloud Control 365 Runtimes

logiccloud Control 365 Runtimes werden automatisch in der Cloud deployed. Diese können Sie ganz bequem über den Starten Button starten.

Installation von logiccloud Control auf Ihrem Device

Sie können logiccloud Control auf Ihrem Device installieren. Eine Anleitung dazu finden Sie hier: logiccloud Control installieren. Das Deployment der Runtimes auf Ihrem Gerät finden Sie unter logiccloud Control Deployment.